Волынки и Web.
Ничего общего! Почти...

Helden Und Diebe

В рубрике: Тексты песен — 24.07.2012

Irgendwann in der fr?hen Steinzeit
haben wir "Wir sind bereit" geschrien.
Wir waren die Jungs von der Opel-Gang
und unser Weg war noch das Ziel.
"Verschwendet Eure Zeit" und "Komm mit uns"
auf diesen Schlachtruf waren wir stolz.
Und keiner von uns h?tte je geglaubt,
dass uns wirklich mal jemand folgt.
In all den Jahren hat sich viel ge?ndert,
wir bescheissen uns da nicht selbst.
Unsre Unschuld war nicht das Einzige,
was unterwegs verloren ging.

Die selbsternannten Wahrheitsfinder,
die uns heute auf den Fersen sind,
suchen den Spion in uns,
die Ratte, die das Schiff verl?sst.
Zuviel Fernseh-Shows, zuviel Interviews,
viel zu oft verd?chtig nett.
Und sie fragen sich, ob das noch Punkrock ist,
oder wie man sowas eigentlich nennt.

Mal sind wir Helden und mal Diebe,
angeklagt wegen Hochverrat
an uns selbst und der Vergangenheit
und dem, was wir mal war'n.

Auf welches Lied sollen wir euch die Treue schw?ren,
und dass wir noch immer die Alten sind?
Wie oft wollt ihr noch "das Wort zum Sonntag" h?ren?
Wie lang wollt ihr noch zu uns stehen?
Wann kommt der Tag, an dem ihr ruft:
"Es reicht, wir haben genug!
Wir m?chten endlich andere Lieder
und eure Zeit ist um."?

Mal sind wir Helden und mal Diebe,
je nachdem, wie der Wind sich dreht.
Aus welcher Richtung er von morgen kommt,
fragen wir uns nicht.

Wir haben uns um den Verstand gesoffen
und sind irgendwie asozial.
Wir sind h?flich und bescheiden,
die netten Jungs von nebenan.
Wir sind Propheten, wir sind L?gner,
mal sind wir falsch und manchmal echt.
Vergesst einfach den ganzen Mist,
den man sich ?ber uns erz?hlt.

Wir sind Helden, wir sind Diebe,
angeklagt wegen Hochverrat
an einer Idee, die seit Jahren tot ist,
und die man l?ngst beerdigt hat.

Wir sind Helden, wir sind Diebe,
wir nehmen's so wie es grad kommt.
Und wenn ihr an etwas glauben wollt,
glaubt an Euch selbst und nicht an uns.


Похожие новости.


Someone That You Loved Before

Someone That You Loved Before

You used to touch me Baby now your touch has turned so cold You used to want me Now baby, you just want to let me go I can see I'm losing you now And



Догони

Догони

Муз: О.Попков Сл. О.Попков Ветер в моей голове, Не думаю давно уже я о тебе. Солнце в моих волосах, Я оставлю поцелуи на губах. Песни прекрасный мотив Отпустил меня давно, и ты тоже отпусти. Берег мой



Грешная Страсть

Грешная Страсть

Ты явилась нежданно, как из лунного сна, О, если б знала ты, что мне нужна только ты одна! Ливни долгие лили, были ночи без сна Но в стуже сердце озарила



Всё Что Было

Всё Что Было

Rain: Ну, вот что дальше? К барьеру подошёл Душу обнажил, а выход не нашёл. Сколько ошибок сделал и сколько не исправил Разбитые мечты в прошлом я оставил. Пытался честным быть, но здесь ли, правда? Искать её



Colourless Colour

Colourless Colour

You say it's coming But I can't see it at all You know me well But I don't know you at all No, I don't know you at all It's always just on the horizon So




Нет комментариев

Комментариев нет.

Извините, обсуждение на данный момент закрыто.