Волынки и Web.
Ничего общего! Почти...

Helden Und Diebe

В рубрике: Тексты песен — 24.07.2012

Irgendwann in der fr?hen Steinzeit
haben wir "Wir sind bereit" geschrien.
Wir waren die Jungs von der Opel-Gang
und unser Weg war noch das Ziel.
"Verschwendet Eure Zeit" und "Komm mit uns"
auf diesen Schlachtruf waren wir stolz.
Und keiner von uns h?tte je geglaubt,
dass uns wirklich mal jemand folgt.
In all den Jahren hat sich viel ge?ndert,
wir bescheissen uns da nicht selbst.
Unsre Unschuld war nicht das Einzige,
was unterwegs verloren ging.

Die selbsternannten Wahrheitsfinder,
die uns heute auf den Fersen sind,
suchen den Spion in uns,
die Ratte, die das Schiff verl?sst.
Zuviel Fernseh-Shows, zuviel Interviews,
viel zu oft verd?chtig nett.
Und sie fragen sich, ob das noch Punkrock ist,
oder wie man sowas eigentlich nennt.

Mal sind wir Helden und mal Diebe,
angeklagt wegen Hochverrat
an uns selbst und der Vergangenheit
und dem, was wir mal war'n.

Auf welches Lied sollen wir euch die Treue schw?ren,
und dass wir noch immer die Alten sind?
Wie oft wollt ihr noch "das Wort zum Sonntag" h?ren?
Wie lang wollt ihr noch zu uns stehen?
Wann kommt der Tag, an dem ihr ruft:
"Es reicht, wir haben genug!
Wir m?chten endlich andere Lieder
und eure Zeit ist um."?

Mal sind wir Helden und mal Diebe,
je nachdem, wie der Wind sich dreht.
Aus welcher Richtung er von morgen kommt,
fragen wir uns nicht.

Wir haben uns um den Verstand gesoffen
und sind irgendwie asozial.
Wir sind h?flich und bescheiden,
die netten Jungs von nebenan.
Wir sind Propheten, wir sind L?gner,
mal sind wir falsch und manchmal echt.
Vergesst einfach den ganzen Mist,
den man sich ?ber uns erz?hlt.

Wir sind Helden, wir sind Diebe,
angeklagt wegen Hochverrat
an einer Idee, die seit Jahren tot ist,
und die man l?ngst beerdigt hat.

Wir sind Helden, wir sind Diebe,
wir nehmen's so wie es grad kommt.
Und wenn ihr an etwas glauben wollt,
glaubt an Euch selbst und nicht an uns.


Похожие новости.


She’ll Drive The Big Car

She’ll Drive The Big Car

She waited by the moon She was sick with fear and cold She felt too old for all of this Of course she never showed She lugged her suitcase to the bus Melted home through



ICQ

ICQ

Widzia?am jej oczy zn?w Tak pe?ne ?ez P?aka?a, a w sercu gdzie? mieszka? strach Powiedzia?e?, ?e wiesz Kiedy mi?o?? jest grzechem Kiedy nie Nie zgadzaj si? z tym Nie tak mia?o by? Widzia?am twych oczu tak Radosny blask Gdy przysz?a do



Compliments Of Your Waitress

Compliments Of Your Waitress

The day drags on and stumbles I'm far too tired to smile From the kitchen to the tables I must've walked a thousand miles The man at table number seven He's not where he wanted



Reste Sur Moi

Reste Sur Moi

Relax tellement relax Etendu d?tendu Pas de t?l?phone ou fax Pas de malentendu Sur le dessus du lit Je suis ? ta merci Et s'il est trop petit Glissons sur le tapis P?p?re Tellement p?p?re Pas press? d'arriver Se laisser



Сонце Сходить…

Сонце Сходить…

Сонце сходить, сонце заходить, по нашім лісі дивний звір ходить. Збіглися діти стали питати, просити звіра їх покатати. Місяць сходить, місяць заходить, пташина в гаю пісню заводить. Пісню співає, весну вітає, радісну звістку всім сповіщає. На темнім небі




Нет комментариев

Комментариев нет.

Извините, обсуждение на данный момент закрыто.